Pädagogik

Instrumental-Unterricht:

Blockflöte
Die Blockflöte gilt als vergleichsweise unspektakulär und wird gerade bei Kindern oft als Einstieg in die Welt des Musizierens ausgewählt. Dabei ist dieses Instrument, welches zu den ältesten der Welt gehört, je nach Grad des Könnens durchaus anspruchsvoll. Es gibt sehr viele verschiedene Arten von Blockflöten, professionelle Musiker können dabei auch zwei unterschiedliche Flöten gleichzeitig spielen.

Verschiedene Blockflöten

Violoncello
Das Violoncello, oder meistens einfach ‚Cello‘ genannt, gehört zu der Familie der Violinen. Obwohl es aufrecht auf einem Stachel steht, wird es – anders als beim Kontrabass – im Sitzen gespielt. Am häufigsten wird das Instrument mit einem Bogen gestrichen, es gibt aber auch alternative Spieltechniken wie das Zupfen (Pizzicatospiel) oder das Schlagen (Slap-Technik).

Pädagogik Violoncello

Wenn du Lust hast, eines dieser Instrumente zu erlernen oder mir Fragen dazu stellen möchtest, kannst du mich gerne bei den Schnuppertagen am Musikum Hallein treffen, an dem ich unterrichte. Über das Kontaktformular kannst du mich auch direkt kontaktieren. Ich freue mich über Interesse und Anmeldungen, egal welchen Alters. Hauptsache die Lust und Motivation zum Spielen ist gegeben.

Über diesen Link gelangst du zum Musikum Anmeldeformular (bitte meinen Namen als Lehrerwunsch und den Sprengel Hallein angeben, sonst klappt es vielleicht nicht mit dem Unterricht bei mir). Melde dich für dein ausgewähltes Instrument an und nicht vergessen:
„Keep swinging“!

Orchesterprojekt
Hast du Lust, projektweise als Amateurstreicher/In in einem Orchester mit Profis mitzuwirken? Dann informiere dich auf www.orchesterprojekt.at, werde Mitglied und sei dabei.

Aktuelle pädagogische Unterrichtstätigkeiten:

Musikum Salzburg“ GMU (Ganzheitlicher Musikunterricht an Volksschulen) mit Schwerpunkt Blockflöte an der Volksschule der Franziskanerinnen.
„Musikum Hallein“ Instrumentalunterricht für Blockflöte und Violoncello und GMU Blockflöte in Adnet.
„Mittelschule Zell am See“ Anstellung für Ensembleunterricht mit Orff Instrumentarium mit eigenen Instrumenten, Chor, Orchester, Bewegung und Tanz zur Musik und Musikerziehung.